Herzlich Willkommen!

Freiwilligentag 15.09.2018 im Vogelpark

Unter dem Motto „Wir schaffen was“ findet am 15. September diesen Jahres der 7. Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar statt, an dem sich auch der Lorscher Vogelschutzverein wieder beteiligt.

Der Freiwilligentag wurde von der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH ins Leben gerufen, um gemeinnützige und soziale Projekte in der Region unter der Mithilfe vieler Freiwilliger durchzuführen.

Kurzbeschreibung:

Unser großer Naturteich mit Bachlauf für unsere Vögel und Wildvögel soll von Laub und Sand befreit und neu mit Wasser befüllt werden.

Projekttitel: 

Datum: 

Uhrzeit: 

Teilnehmerzahl:

Ansprechpartner:

Säubern des großen Naturteichs und Bachlaufs

15.09.2018

9:00 – 16:00 Uhr

40

Andreas Hartnagel, geschaeft@vogelpark-lorsch.de

Ausführliche Beschreibung:

Zum Parkgelände des Lorscher Vogelschutzvereins gehört neben zahlreichen Volieren ein großer Naturteich, der für Schwäne, Enten und andere Wildvögel einen Aufenthalt zum Rasten, Baden und zur Nahrungsaufnahme bietet. Als Zulauf dient ein Bachlauf, der durch den Vogelpark und einige Volieren verläuft. Damit der Teich nicht überläuft und ein Wasserfluss entsteht, gibt es eine Pumpe, die das Teichwasser zum oberen Punkt des Bachlaufs befördert.

Über die letzten Jahre hat sich viel Sand und Laub im Bachlauf angesammelt, das nach und nach in den großen Teich transportiert wurde. Einige Stellen im Bachlauf haben sich stark zugesetzt, sodass das Wasser nicht richtig weiterfließen kann. Zudem ist der Bachlauf an verschiedenen Stellen undicht.

Für einen sauberen Teich und einen funktionierenden Bachlauf fallen folgende Arbeiten an:

  • Abpumpen des Wassers
  • Abtransportieren des Schlamms im Teich
  • Reinigen des Teichbodens und des Abflusses
  • Instandsetzen der Pumpe
  • Säubern des Bachlaufs und der Volierenteiche
  • Ausbessern der undichten Bachlaufstellen
  • Säubern der Bachquelle
  • Auffüllen des Teichs mit frischem Wasser

Da wir handwerklich viel vor haben, empfehlen wir Euch Kleidung mitzubringen, die auch mal schmutzig werden darf. Besonders hilfreich sind Gummistiefel für den Teich.

Wir würden uns sehr über Euer Kommen freuen!

Einen Eindruck von unserer letzten „wir-schaffen-was“-Aktion findet Ihr hier:

https://www.youtube.com/watch?v=1sSKdEeQMmM

oder hier:

Beitrag des Freiwilligentages 2016

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare!
Achtung: Dies ist kein Kontaktformular!
Möchten Sie Kontakt zu den Betreibern dieser Seite aufnehmen, besuchen Sie bitte unsere Kontaktseite!

Antworten: